Klangspiel beim Kneipenkonzert

Mittwoch, 12. Oktober 2016

Foto: Silke Richter/Archiv

Klangspiel, ein Akustiktrio aus dem Herzen der Lausitz, musiziert am Freitag ab 20 Uhr beim Kneipenkonzert in der KulturFabrik im Bürgerzentrum Braugasse 1.

Die drei in Hoyerswerda großgewordenen Musiker werden einiges aus ihrem Repertoire, welches unter anderem Pop-, Jazz- und Soulmusik beinhaltet, zum Besten geben.

Grenzen gibt es bei der Songauswahl nicht. Mit Soulklassikern wie „Son of a preacher man“ von Dusty Springfield oder mit aktuellen Hits wie „Bye Bye“ von Cro zeigt die Band ihre Vielseitigkeit. Der Eintritt kostet acht Euro. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben