Kita-Olympia in Wittichenau

Mittwoch, 08. März 2017

Vor dem Wettkampf stand erst einmal die Erwärmung auf dem Programm. Foto: KSB

Um begehrte Finalplätze der Sparkassen-Kreis-Kita-Olympiade ging es am Dienstag in der Wittichenauer Sport- und Mehrzweckhalle.

Elf Kindertagesstätten mit 14 Mannschaften aus Wittichenau und der Umgebung nahmen daran teil. Die kleinen Olympioniken legten sich an zehn Stationen mächtig ins Zeug.

Den Siegerpokal überreichte der Wittichenauer Bürgermeister Markus Posch an die Mannschaft der Kita Schwepnitz. Außerdem für das Finale qualifiziert ist die Kita „Koboldland" aus Groß Särchen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben