Kinderfest im Freizeitpark

Mittwoch, 01. Juni 2016

Foto: Silke Richter

Bei bester Stimmung wurde jetzt im Freizeitpark "Uwes Famlienspaß" in Koblenz ein Kinderfest gefeiert. Insbesondere die Tret-Mobile standen bei den jüngsten Festbesuchern hoch im Kurs.

Der Betreiber des Parks, Uwe Noack, ist froh, dass solche Aktionstage trotz Sperrung des Knappensees gut angenommen werden. Auch die Organisation von Kindergeburtstagen ist weiterhin nachgefragt.

Den Besucherrückgang im Freizeitpark infolge der Knappensee-Sperrung beziffert Uwe Noack auf rund 80 Prozent. Dennoch will er die Zeit bis zur Freigabe des Gewässers durchstehen. Erst einmal hofft er aber auf mehr Besucher in den bevorstehenden Sommerferien. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben