Kinderfest in Mortka

Samstag, 29. Juli 2017

Der Höllenfürst ist vergnügt, dem Gift- und Gallenstein Gru-Gru missfällt's  - Szene aus "die Sonne". Foto: Hagen König
Der Höllenfürst ist vergnügt, dem Gift- und Gallenstein Gru-Gru missfällt's - Szene aus "die Sonne". Foto: Hagen König

Auf der Mortkaer Jakubzburg stehen am morgigen Sonntag ab 10 Uhr zum Kinderfest die Kleinen im Zentrum. Märchenhaft und tierisch geht es zu: Mitmach-Gaukelei, Falknershow, Ponykutsche, Quizrallye ...

Als Höhepunkt bringen die Landesbühnen Sachsen um 16 Uhr das Märchen „Die Sonne“ auf die Freilichtbühne der Burg.

Das letzte vertonte Stück von Reinhard Lakomy († 2013) und seiner Frau Monika Erhardt erzählt vom tapferen Kampf kleiner Freunde gegen den Höllenfürsten und andere Bösewichte. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben