"Kinder fit machen" für alle

Freitag, 06. Januar 2017

Foto: Sportclub

Das Projekt "Kinder fit machen", mit dem der Sportbund Lausitzer Seenland Hoyerswerda die Bewegungsfreude der Jüngsten fördert, soll für alle seine Mitglieds-Vereine geöffnet werden. Derzeit ist ausschließlich der Sportclub (SC) beauftragt.

Damit auch andere Sportvereine spezielle Angebote für Kinder unterbreiten können, werden nun die Fördermodalitäten der Stadt geändert. Floss aus dem Haushalt für "Kinder fit machen" Geld über die Kinder- und Jugendförderung, wird es künftig nach den Regularien der Sportförderrichtlinie ausgezahlt.

Die Höhe des zur Verfügung stehenden Geldes bleibt allerdings unverändert. Für "Kinder fit machen" schießt die Stadt im Jahr 60.000 Euro zu. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben