Kinder bitten um Spenden

Mittwoch, 30. Dezember 2015

Foto: Stadt HY

Kinder der katholischen Gemeinde „Zur Heiligen Familie“ waren wieder einmal zu Gast im Hoyerswerdaer Rathaus, dessen Verwaltungschef Stefan Skora ebenfalls Gemeindemitglied ist. Anlass war der Brauch, als sogenannte Sternensinger verkleidet um Spenden für gemeinnützige Zwecke zu werben.

„Bürgermeister Thomas Delling kam dieser Bitte gern nach und ließ es sich auch nicht nehmen, mit den Kindern gemeinsam zu singen“, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung. Die diesjährigen Spenden sind für gemeinnützige Hilfe im südamerikanischen Bolivien gedacht. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben