Keine Sorge um Nachwuchs

Dienstag, 16. Mai 2017

Foto: Silke Richter

Bei der Ortsfeuerwehr Hermsdorf/Spree-Weißig wird viel Wert auf die Jugendarbeit gelegt - und das schon seit 25 Jahren. Dieses Jubiläum stand jetzt auch im Mittelpunkt des Dorffestes.

Die im Jahre 1934 gegründete Freiwillige Feuerwehr Hermsdorf kann momentan nicht über mangelnden Nachwuchs klagen und nutzte den Tag der offenen Tür, um über vorbeugenden Brandschutz zu informieren.

Bei einer kleinen Vorführung zeigten die Nachwuchs-Feuerwehrleute mit Unterstützung der gestandenen Kameraden ihr Können. Das brennende Papphaus war ruckzuck abgelöscht. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben