Keine klaren Bilder

Sonntag, 23. September 2018

Hoyerswerda. Die Polizei wurde in der Nacht zu Samstag zu einer Satellitenanlage eines Kabelfernsehanbieters an der Niederkirchner-Straße gerufen. Ein Anwohner hatte zwei Personen beim Randalieren beobachtet.

Die Beamten stellten die 32- und 20-jährigen alkoholisierten Männer. Sie hatten an der Einrichtung einen Schaden in Höhe von geschätzten 1 000 Euro verursacht.

Gegen sie wurde Strafanzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. Kurzzeitig war der Fernsehempfang in einigen Haushalten gestört. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben