Kartoffel steht im Mittelpunkt

Freitag, 07. Oktober 2016

Bei der Ernte auf dem Feld bei Kotten war auch MKH-Azubi Nico Gubsch beschäftigt. Foto: Hagen Linke

Der traditionelle Erntedank- und Kirmesmarkt findet am morgigen Sonnabend an der Krabat-Milchwelt in Kotten statt. Von 10 bis 17 Uhr dreht sich alles rund um die Kartoffel.

Der Heimatverein Spohla wird zeigen, wie zu früheren Zeiten Kartoffeln geerntet wurden. Besucher können verschiedene Kartoffelsorten verkosten und sich Kartoffelspezialitäten schmecken lassen.

Beim Bauern- und Handwerkermarkt präsentieren Direktvermarkter aus der Region ihre Produkte. Für die Jüngsten gibt es Mitmach-Angebote wie Bastelaktionen und einen Streichelzoo. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben