Kappenabend begeistert

Montag, 18. Januar 2016

Thomas Michauk bekam als arbeitsloser Clown viel Beifall. Foto: Martin Kliemank

Ein außergewöhnlich guten Gala-Abend erlebten die Besucher des ersten Kappenabends dieses Jahres in der ausverkauften Wittichenauer Sport- und Mehrzweckhalle. Bei den Büttenreden wurde herzlich gelacht. Trotz Krisen, Krieg und Terror in der Welt verordneten die Akteure den Gästen, fröhlich zu bleiben.

Auch zwei verdiente Macher des Wittichenauer Karnevals wurden an dem Abend geehrt. Robert Jakubetz hat 55 Jahre, die letzten 25 gemeinsam mit Udo Popella, die Prinzen geworben. Nun geben die beiden ihr Amt an Jüngere ab. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben