Kandidat im Portrait

Donnerstag, 14. September 2017

Foto: privat

Bäckermeister Roland Ermer aus Bernsdorf engagiert sich seit 1989 ehrenamtlich, erst als Obermeister der Bäcker im Kreis Hoyerswerda, inzwischen als Präsident des Sächsischen Handwerkstages. Nun bewirbt sich das 53-jährige CDU-Mitglied um ein Bundestags-Mandat.

In einer losen Serie zur Wahl am 24. September stellt die Sächsische Zeitung jetzt alle Direktkandidaten im Wahlkreis 156 vor, zu dem auch das Hoyerswerdaer Land gehört.

Roland Ermer ist am heutigen Donnerstag an der Reihe - im Hoyerswerdaer Tageblatt, dem SZ-Lokalbuch, auf Seite 14. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben