Kandidat für Lohsas Chefsessel

Donnerstag, 14. Januar 2016

Thomas Leberecht. Foto: Archiv
Thomas Leberecht. Foto: Archiv

Thomas Leberecht (38) ist vom CDU-Ortsverband Lohsa einstimmig als Kandidat der CDU für die Bürgermeisterwahl in Lohsa nominiert worden. Der Polizist und Familienvater ist bereits seit 2009 Gemeinderat und seit seinem Wiedereinzug in den Gemeinderat auch zweiter stellvertretender Bürgermeister.

Die Wahlberechtigten der Gemeinde Lohsa müssen am 24. April 2016 einen neuen Bürgermeister wählen, da der bisherige Amtsinhaber zum 1. Januar in die Landkreisverwaltung wechselte. Leberecht ist der bislang einzige Kandidat für das siebenjährige Wahlamt. Bis zum 24. März können Wahlvorschläge eingereicht werden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben