Kamele ziehen um

Mittwoch, 20. Juni 2018

Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Nach monatelanger Bauzeit ist im Zoo das neue Haus für Kamele, Lamas und Esel fertig. Die zugehörige neu gegliederte Anlage mit einer Größe von 2.300 Quadratmetern soll einer Mitteilung zufolge in der nächsten Woche eröffnet werden.

Neben dem Stallgebäude ist auch eine Badewanne für die Lamas entstanden. Insbesondere die Kamele sollen umziehen, weil auf dem Gelände ihres jetzigen Geheges der neue, zentrale Wirtschaftshof des Zoo entstehen soll. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben