Kalter Spaß

Freitag, 27. Januar 2017

Foto: Heinz Hirschfeld

Joachim Feder, Chef des beliebten Ganztagsangebots Angeln an der Wittichenauer Oberschule, hatte nicht ohne Grund ein Winterangeln unter extremen Bedingungen angesetzt: „Die Jungs sollen merken, dass ein Winterangeln ein ganz besonderer Spaß ist."

Da ab 1. Februar die Raubfische Schonzeit haben, ging der Kurs mit Gummiködern noch einmal auf Raubfisch. Dafür hatten sich die Angler in Hoyerswerda die Schwarze Elster im Bereich der Jenschwitz ausgesucht. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben