Jubiläumsjahr 2018

Montag, 18. Juli 2016

Foto: Rainer Könen

Hoyerswerdas Kunstverein bereitet sich auf den 85. Geburtstag der Autorin Brigitte Reimann (1933 - 1973) vor. Vertreter ihrer drei „Lebensorte“  Hoyerswerda, Burg (bei Magdeburg) und Neubrandenburg haben jetzt die Koordinierung des Jubiläums besprochen.

Sie trafen sich zu einer Versammlung der Brigitte-Reimann-Gesellschaft in Neubrandenburg. Jeder der drei Orte wird den 21. Juli 2018 mit eigenen Ideen gestalten, alle drei werden jedoch auch an Inhalt und Freude der anderen teilnehmen - so Martin Schmidt vom Kunstverein.

Damit reagieren die Brigitte-Reimann-Stätten auf zunehmendes Interesse aus dem In- und Ausland, von Hochschulen, Universitäten, aber auch auf pädagogische Bemühungen von Schulen, die Werke der jung verstorbenen Schriftstellerin nachkommenden Generationen nahe zu bringen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben