Jubiläums-Bäumchen

Donnerstag, 24. August 2017

Foto: Uwe Schulz

Ein Apfelbäumchen gepflanzt worden ist auf dem Hof von Hoyerswerdas christlicher Schule, dem Johanneum. Die Baumpflanzung war Bestandteil von Jubiläumstagen zum 25. Johanneums-Geburtstag. Zum Spaten griffen neben Schulleiter Günter Kiefer (vorn) auch Pfarrer und Ehrenbürger Friedhart Vogel (hinten) vom Vorstand des Schulträgervereins, Schülersprecherin Annina Newi und Martin Bleidießel vom Johanneums-Förderkreis. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben