Investitionen in Brandschutz

Dienstag, 28. August 2018

Foto: Gernot Menzel

Laubusch. Die Stadt Lauta investiert in den Brandschutz im Laubuscher Kulturhaus. Es geht um Türelemente, eine Alarmanlage sowie Rauchabzüge.

Das Ganze ist ein erster Schritt zur brandschutztechnischen Ertüchtigung. Sie soll helfen, einen Käufer oder Dauernutzer zu finden. Interessenten fragen nach Auskunft der Stadt häufig zuerst nach dem Brandschutz.

Das Laubuscher Kulturhaus ist der einzige Veranstaltungsort dieser Größenordnung auf dem Gebiet der Stadt Lauta. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben