In Dörgenhausen wird asphaltiert

Dienstag, 30. Juli 2019

Foto: Uwe Schulz

Dörgenhausen. In der Wittichenauer Straße hat der Einbau der Tragschicht auf den beiden im Bau befindlichen Teilabschnitten begonnen. Mittwoch kann der Binder aufgebracht werden, Ende kommender Woche dann die Verschleißschicht.

Damit sind die Bauarbeiten weit gediehen. Offizieller Freigabetermin der Ortsdurchfahrt ist aber nach wie vor Mitte November. Das bestätigt Olaf Dominick, der Leiter des Oberbürgermeister-Büros.

Im mit der Baufirma abgeschlossenen Vertrag steht dieses Datum. Wenn die Firma die Baustelle eher übergibt, wird die Ortsdurchfahrt jedoch auch eher wieder für den Verkehr freigegeben. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 7.