Im Landesfinale

Freitag, 27. Januar 2017

Foto: HFC / Sylvia Gerntke

Diese Jungs sind echt ein phänomenaler Jahrgang. Erst im Sommer war den B-Jugend-Fußballern des Hoyerswerdaer FC der Aufstieg in die Landesliga gelungen. Nun sorgte die Truppe von Trainer Andreas Nix auch unterm Hallendach für Furore.

Bei der Vorrunde zur Landesmeisterschaft in Bischofswerda ließ die Mannschaft nämlich sämtliche Gegnerschaft hinter sich. Nun steht am morgigen Sonnabend die nächste richtig große Bewährungsprobe an. Die HFC-Jungs reisen zur sächsischen Futsal-Endrunde nach Borna. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben