Im grünen Klassenzimmer

Mittwoch, 28. September 2016

Foto: Gernot Menzel

Wissenswertes zur Flora und Fauna des Waldes sowie zur Jagd und zur Holznutzung erfuhren jetzt Schüler des Förderzweigs am Beruflichen Schulzentrums „Konrad Zuse“ Hoyerswerda.

Im Zuge eines fächerübergreifenden Projekts besuchten sie den Verein "Am Elsterwald", dessen Domizil sich am Waldrand unweit der Forstwegbrücke bei Neuwiese befindet.

Der Verein befasst sich mit Natur-, Umwelt- und Tierschutz und hat häufiger Kinder-, Jugend- oder Seniorengruppen für Projekttage zu Gast.

Der stellvertretende Vereinsvorsitzende Hans Birnick (im Foto) zeigte den Jugendlichen beispielsweise, wie man das Alter eines Baumes anhand der Jahresringe bestimmt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben