Im Erdbeerfeld

Dienstag, 21. Juni 2016

Foto: Uwe Schulz

Rainer Könen, Reporter des Hoyerswerdaer Tageblattes, hat die Erdbeerzeit genutzt, um einmal zu testen, wie es ist, wenn man selber pflückt. Ergebnis: Nichts für ihn! Seine Reportage steht heute in der Sächsischen Zeitung. Zwar holte er in einer Dreiviertelstunde dreieinhalb Kilo vom Feld - fürs Foto wurde allerdings eine Schale gekauft: Die Früchte darin waren weniger malträtiert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben