80 Jahre jung

Samstag, 11. Februar 2017

Foto: Rainer Könen

Er schuf für Hoyerswerda den ZDF-Brunnen, die Edelstahlplastik vor dem Berufsschulzentrum oder die Ortseingangsstelen, für Cottbus die "Energetischen Relexionen" vor dem Bahnhof sowie für Erfurt mehrere IGA-Plastiken - heute wird der Seidewinkler Metallgestalter Manfred Vollmert 80 Jahre alt.

Geboren wurde er am 11. Februar 1937 in Hangelsberg an der Spree. Nach dem Studium an der Burg Giebichenstein war Manfred Vollmert bei der Künstlerischen Produktionsgenossenschaft "neue form" in Seidewinkel tätig, seit 1981 selbständig in eigener Werkstatt.

Vollmert setzt seine künstlerischen Ideen bis heute um. Hoyte24 gratuliert zum Geburtstag! (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben