63.000 Euro Unfallschaden

Montag, 03. September 2018

Hoyerswerda. Leicht verletzt worden ist ein 32-Jähriger am gestrigen Sonntagvormittag bei einem Verkehrsunfall an der Spremberger Brücke. Wie die Polizei mitteilt, stieß der Kleintransporter des Mannes dort mit einem Pkw zusammen.

Dessen 60 Jahre alter Fahrer habe beim Abbiegen die Vorfahrt nicht beachtet. Zudem habe man in seiner Atemluft 0,38 Promille Alkohol festgestellt. Die Höhe des Sachschadens beziffert die Polizei auf 63.000 Euro. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben