500 Arbeitslose weniger

Dienstag, 01. März 2016

Foto: Mirko Kolodziej

Um 3 544 arbeitslose Frauen und Männer kümmern sich derzeit die Mitarbeiter der Hoyerswerdaer Niederlassung der Agentur für Arbeit. Die Arbeitslosenquote für die Stadtregion wird im Moment mit 10,6 Prozent angegeben.

Das ist deutlich mehr als im Raum Kamenz (5,8 %), aber auch weniger als in und um Weißwasser (13,3 %). Vor einem Jahr hatte die Arbeitsagentur in Hoyerswerda noch fast 500 Menschen mehr zu betreuen als jetzt. Alle Angaben basieren auf der heute veröffentlichten Monatsstatistik der Behörde. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben