50 Jahre Planetarium

Dienstag, 08. Januar 2019

Foto: Katrin Demczenko

Hoyerswerda. Volker Möckel (links), Peter Lindner und die anderen Mitglieder des Astronomischen Vereins Hoyerswerda bereiten sich auf ein Jubiläum vor. Das Planetarium im WK VI wird 50 Jahre alt.

Eröffnet wurde das durch Hoyerswerdaer in Eigenregie errichtete Gebäude am 6. Oktober 1969. Über das Nationale Aufbauwerk (NAW) hatten 680 Menschen rund 24.000 Stunden Arbeitsleistung investiert.

Gefeiert werden soll daher auch im Herbst. Für den 9. Oktober ist ein Festakt im Léon-Foucault-Gymnasium geplant. Danach gibt es an mehreren Tagen spezielle Vorträge. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben