40. Geburtstag

Montag, 30. April 2018

Foto: Peter Radke

Hoyerswerda. Das ist eine ganze Weile her. Das Foto entstand in den 1980ern im FMP-Probenraum am Jugendclubhaus "Nikolai Ostrowski" - und zeigt die Brigade Feuerstein.

Sie hätte jetzt ihren 40. Geburtstag. Die quirlige Musiktheater-Truppe entstand 1978 aus dem Singeclub Hoyerswerda - am 30. April oder am 1. Mai, jedenfalls bei einem Probenlager am Scharmützelsee.

So richtig aktiv waren die nach der Braunkohle benannten Feuersteine bis 1989. Die verbliebenen Mitglieder kommen sporadisch immer mal wieder zusammen - so im Juni beim Treffen von Gundermanns Seilschaft e.V. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben