30-km/h-Schild an Kita kommt

Samstag, 19. März 2016

Foto: Ralf Grunert

Das Verkehrszeichen "Achtung Kinder" mahnt derzeit auf der Straße vor der Kita "Kinderland" in Bernsdorf Fahrzeugführer zu besonderer Aufmerksamkeit und Vorsicht. Einigen Eltern geht das nicht weit genug. Sie beobachten immer wieder, wie offensichtlich zu schnell gefahren wird und sprechen sich für eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h aus.

Seit mehreren Jahren ist das immer wieder mal ein Thema im Stadtrat. Jetzt will Bürgermeister Harry Habel einen Schlussstrich ziehen. In der Sitzung am Donnerstag hat er erklärt: "Wir stellen da jetzt ein Schild hin."

Genauer: Angesichts der erst jüngst von der Bundesregierung angekündigten Erleichterung bei der Genehmigung von Geschwindigkeitsbegrenzungen insbesondere vor Kindereinrichtungen und Schulen sollte in nächster Zeit ein 30-km/h-Schild im Bereich der Kita "Kinderland" stehen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben