25 Jahre "Spätlese"

Mittwoch, 30. Januar 2019

Foto: Uwe Jordan

Hoyerswerda. Ein Vierteljahrhundert "Spätlese" ist jetzt im Lausitz-Center gefeiert worden. Vereinschefin Renate Rebbitz stößt hier mit Center-Manager Dieter Henke an. Links im Bild: Die erste Vorsitzende Gitta Liebeskind.

Der Verein für aktive Senioren hat im Moment 51 Mitglieder im Alter zwischen 63 und 93. Wer mitmachen will: Vereinstreffpunkt ist die Broilerbar - immer mittwochs zwischen 14 und 17 Uhr. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben