20 Jahre Freie Wähler Lauta

Sonntag, 13. Januar 2019

Foto: privat

Lauta. Sie gehörten zu den ersten Mitstreitern des Verbandes Freie Wähler in Lauta, der dieser Tage 20 Jahre alt wird: Ortrun Rümcke, Hellfried Ruhland, Katharina Wroblewski, André Feuerriegel und Ute Köder (von links nach rechts).

Wegbereiterin der Verbandsgründung war Ortrun Rümcke, die sich damals sehr gegen den Bau der Müllverbrennungsanlage ins Zeug legte. Sie sieht die Geschichte der Freien Wähler Lauta durchaus als Erfolgsgeschichte.

Aktuell gehören dem Verband 16 Mitglieder an - bei 8.000 Einwohnern. "Das ist reichlich. Die anderen haben bedeutend weniger als wir", sagt die heute 76-jährige Rümcke, die den Vorsitz längst abgegeben hat. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben