19 Wittichenauer weniger

Freitag, 25. Januar 2019

Foto: Uwe Schulz

Wittichenau. Um nur 19 Einwohner ist Wittichenau über das vorige Jahr geschrumpft. Laut aktuellen Zahlen aus dem Rathaus leben in der Stadt und ihren Ortsteilen derzeit 5.764 Menschen.

In Wittichenau selbst ist die Einwohnerzahl 2018 allerdings unter die Marke von 3.400 gefallen. Sie liegt jetzt bei 3.391 (gegenüber 3.416).

Kotten rutschte unter 200 und Neudorf-Klösterlich knapp unter 80 Einwohner. Zulegen konnten hingegen Hoske, Saalau, Brischko, Keula und Dubring. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben