125.629 Besucher begrüßt

Samstag, 09. Februar 2019

Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Im vergangenen Jahr besuchten 125.629 Gäste den Zoo und das Stadtmuseum in Hoyerswerda. Diese Zahl teilte die Zoo, Kultur und Bildung gGmbH mit. Im Vergleich zu den Vorjahren sei das ein deutliches Besucherplus.

Die Betreiber sehen als wichtigsten Grund für den Zuwachs im vergangenen Jahr, dass die Einrichtung deutlich an Attraktivität gewonnen habe. Das Schloss wurde erneut saniert, bietet nun zwei moderne und interaktive Dauerausstellungen.

Im Zoo lockten insbesondere der Krokodilnachwuchs und das neu angeschaffte Faultier Gäste an. Und gewiss spielte auch der lange trockene Sommer dem Zoo bei den Besucherzahlen in die Karten. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben