1.100 Liter Diesel gestohlen

Dienstag, 28. Juni 2016

Am zurückliegenden Wochenende haben Diebe im Raum Hoyerswerda aus den Tanks von Baufahrzeugen mehr als 1 100 Liter Diesel abgezapft. Die Taten geschahen am Silbersee bei Lohsa, in Bluno an der Dorfaue, an der B 97 zwischen Hoyerswerda und Burg sowie auf der B 96 bei Maukendorf.

Bei einem der Baufahrzeuge verschwand zudem eine Werkzeugkiste spurlos. Den Stehlschaden bezifferten die Unternehmen in Summe mit etwa 1 600 Euro. In welcher Höhe Sachschaden entstanden ist, ist unklar. Die Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben