Hundemeisterschaft in Lohsa

Freitag, 19. August 2016

So sieht das Training für eine Schutzhundeprüfung aus. Foto: Silke Richter

Der Hundeclub Lohsa ist zum zweiten Mal Gastgeber einer Landesmeisterschaft des Verbandes Deutscher Schäferhunde. Eröffnet werden diese am heutigen Freitagabend.

Die Wettkämpfe in der Unterordnung, im Schutzdienst und in der Fährtenarbeit stehen am Samstag und Sonntag jeweils ab 8.30 Uhr auf dem Programm. Am Sonntag gegen 15 Uhr findet auf dem Sportplatz in Lohsa die Siegerehrung statt.

Der Gastgeberverein ist im Teilnehmerfeld zweimal vertreten - mit Ex-Bürgermeister Udo Witschas und Unox vom Balakteich sowie mit Peter Rössel und Immo vom Balakteich. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben