Hüpfburgen in Hoyerswerda

Donnerstag, 14. Juli 2016

Überschlag! Solche Kunststückchen sind in einer Hüpfburg gut möglich. Foto: Uwe Jordan
Überschlag! Solche Kunststückchen sind in einer Hüpfburg gut möglich. Foto: Uwe Jordan

Bis 24. Juli ist in Hoyerswerda Hüpfburgen-Festival: „Jump City“. Hüpfen, Rutschen, Klettern, Toben – alles ist auf dem Festplatz am Gondelteich möglich.

Geöffnet ist werktags von 14 bis 19 Uhr, sonnabends und sonntags von 11 bis 19 Uhr.

Sollten die Temperaturen über 30 Grad Celsius liegen, ist werktags von 17 bis 21 Uhr geöffnet. Ruhetage sind der Montag und der Dienstag. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben