Hoyerswerdaer musizieren in Boxberg

Donnerstag, 23. Mai 2019

Foto: Joachim Rehle

Hoyerswerda. Das Gitarrenorchester "Iuventa musica" aus Hoyerswerda durfte jetzt die Saison der Boxberger Kulturarena im "Theater im Ohr" eröffnen. Bei strahlendem Sonnenschein spielte der Klangkörper unter der Leitung von Maria Eckert (rechts) Musik beinahe aller Epochen und Stile.

Nicht nur war das Publikum begeistert. Das Konzert war zudem eine Probe. „Unser Auftritt ist auch in Vorbereitung auf den sächsischen Orchesterwettbewerb sehr wichtig,“ erklärte Maria Eckert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 8.