Hoyerswerdaer Altersgruppen

Montag, 22. Oktober 2018

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Eine neue Ausstellung im Lausitz-Center ist einem demografischen Fotoprojekt gewidmet. Die KulturFabrik hat vom Fotografen Rico Hofmann zehn Bilder anfertigen lassen, um die altermäßige Zusammensetzung der Hoyerswerdaer Bevölkerung abzubilden.

Die Gruppe der 30- bis 39-Jährigen etwa stellt 9,6 Prozent der Bevölkerung, etwas mehr als 3.200 Menschen, hier versinnbildlicht durch zehn Hoyerswerdaer, entsprechend der realen Verteilung sechs Männer und vier Frauen.

Größter Anteil an der Einwohnerschaft sind die 50- bis 59-Jährigen (17,4 Prozent), kleinster die Über-90-Jährigen (1,1 Prozent). Wenn Sie vielleicht ihren Arbeitskollegen oder Ihre Gartennachbarin entdecken wollen: Die Ausstellung wird bis zum Sonnabend gezeigt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben