Hoyerswerda sucht Kontakt

Donnerstag, 25. August 2016

Foto: Mirko Kolodziej

Die Stadt Hoyerswerda sucht stärkeren Kontakt zum Industriepark Schwarze Pumpe. Die neue städtische Wirtschaftsförderin Franziska Tennhardt hat bereits in den ersten Tagen ihrer Arbeit im Rathaus den Chef der mit dem Industriepark-Management betrauten ASG besucht.

Roland Peine hatte sich seinerseits bei seinem Amtsantritt zu Jahresbeginn eine bessere Zusammenarbeit mit Hoyerswerda gewünscht. Laut Tennhardt ist bereits in zwei Wochen ein zweites Treffen anberaumt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben