Hilfe für marode Kirche

Mittwoch, 05. April 2017

Foto: Gernot Menzel

Die Kirche in Lauta Dorf braucht dringend einen neuen Dachstuhl und einer der bekanntesten deutschen Organisten hilft. Matthias Eisenberg wird am 11. Mai ein Benefizkonzert zugunsten der nötigen Arbeiten geben.

Die Holzbalken des Dachstuhls sind hinüber. Die Erneuerung wird mehr als 200.000 Euro kosten. Abzüglich staatlicher Unterstützung bleiben für die Kirchgemeinde noch 41.000 Euro zu stemmen. Das Konzert von Eisenberg soll dazu beitragen, die Summe zusammenzubekommen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben