Hier wird bald gefeiert

Donnerstag, 26. Mai 2016

Foto: Tobias Höflich

Das Haus der Parität in der Hoyerswerdaer Mannstraße 37, dass im Vorjahr neues Pflaster erhielt (Foto), feiert demnächst 20-jähriges Bestehen. Die im Haus ansässigen Gruppen und Vereine wollen am Freitag, den 17. Juni von 13 bis 18 Uhr zeigen, welche Angebote sie haben.

Ansässig sind die Selbsthilfegruppe für Alkohol- und Medikamentenabhängige, die Volkssolidarität, die Arbeitslosen-Selbsthilfegruppe, der Bund der Vertriebenen, die Rheuma-Liga, der Blinden- und Sehbehindertenverband, die sozial-christliche Lebenshilfe „elpida“ und die Interessengemeinschaft Kinderferien.

Ende 2012 sind die Vereine in das zuvor als Frauenschutzhaus genutzte Gebäude umgezogen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben