Hier wird am Samstag gefeiert

Donnerstag, 30. Juni 2016

Foto: Anja Wallner

Seit Wochenbeginn wird am Partwitzer See, unweit des Windparks Proschim, die Bühne für das New Sealand Festival aufgebaut. Das eintägige Open-Air-Festival beginnt am Samstag um 11 und endet am Sonntagmorgen. Zudem wird das EM-Viertelfinale auf LED-Wänden übertragen.

12 DJs legen elektronische Musik auf, darunter der der niederländische DJ und Produzent Bakermat („One Day“, „I Have a Dream“). Neuer Veranstalter des Festivals, das ab kommendem Jahr mehrtägig sein soll ist das Unternehmen BLT-Sonnek GmbH. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben