Schnelles Urteil

Donnerstag, 21. März 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Zu Bewährungsstrafen verurteilt worden sind am Amtsgericht drei Tschechen, die man erst am Dienstag beim Ladendiebstahl im Kaufland erwischt hatte. Das teilen Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

Die zwei Männer (40 und 59 Jahre alt) sowie die Frau (41) seien "sichtlich überrascht" gewesen, dass die Strafe so rasch auf die Tat folgte.

Im Kaufland hatten sie den Angaben zufolge Waren im Wert von 400 Euro mitgehen lassen wollen. Weiteres Diebesgut sei in ihrem Auto sichergestellt worden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben