Herbst in Hoywoy

Montag, 17. Oktober 2016

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda ist bekanntlich dank vieler Bäume und immer mehr Rasen-Flächen eine sehr, sehr grüne Stadt. Doch inzwischen weicht das Grün so langsam gelben, roten und braunen Tönen - was, wie man an diesem Haus in der Frentzelstraße sieht, auch seinen Reiz hat.

Gut fünf Wochen alt ist mittlerweile der Herbst. Das entsprechende Wetter hat sich auch schon eingestellt. Für diese Woche kündigen die Meteorologen durchwachsene Tage an. Wenigstens wird es mit tagsüber 11 bis 15 Grad Celsius noch nicht frostig. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben