Helfer mit Flügeln

Samstag, 13. April 2019

Foto: Elvira Hantschke

Groß Särchen. Üppige Blütenpracht im Frühling ist ein gutes Vorzeichen, dass die Obst-Ernte im Sommer und Herbst gut ausfallen könnte. Damit aber auch wirklich Mengen von Kirschen, Äpfeln, Birnen, Pfirsichen, Aprikosen und Co. von Halb- und Hochstamm geholt werden können, ist die Mitwirkung von geflügelten landwirtschaftlichen Helfern unabdingbar.

Die Rede ist von Insekten; allen voran Bienen und Hummeln; von welch letzterer Brigade sich hier ein Exemplar an einer Groß Särchener Blütenkaskade zu schaffen macht. Hoffen wir, dass die Mühen nicht unbelohnt bleiben – für die Nektarsammlerin ja sowieso, aber auch für die Obstbäume.

Denn das Blütenhervorbringen ist ja schon so eine Art Arbeit. Möge es also in diesem Frühjahr keinen Frost mehr geben, der alles zuschanden macht. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben