Helau!

Samstag, 11. November 2017

Foto: Stadt HY

Hoyerswerda. Ganz offensichtlich jede Menge Spaß hatte Hoyerswerdas Kulturbürgermeister Thomas Delling (mit Mikrofon) am Vormittag zum offiziellen Start in die neue Faschings-Saison. Trotz Wochenendes war er um 11.11 Uhr zur Stelle, um dem Hoyerswerdaer Karneval Club HKC Gelb-Blau "Rathausschlüssel" und "Stadtkasse" zu übergeben bzw. durch Olaf Dominick vom Oberbürgermeisterbüro übergeben zu lassen.

Auch in Bernsdorf war es - aus demselben Grund wie in Hoyerswerda- im Rathaus geschäftiger als an einem normalen Sonnabend. Dort "übernahm" der BKC das Regiment. Und in der Karnevals-Hochburg Wittichenau luden die Frauen, wie immer, wenn der 11.11. auf einen Sonnabend fällt, zum Feiern auf den Marktplatz ein. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Holger Wendt |

Die Kasse konnte Thomas Delling beruhigt übergeben. Er kann die fehlenden 1,6 Mill. € nicht mehr beschaffen, aber vielleicht die Narren.

Kommentar von Mirko Kolodziej |

Hallo Herr Wendt, 1,6 Millionen? Wovon ist denn hier die Rede? Wir wissen von 900.000 Euro weg. gestiegener Betriebsausgaben in den Kitas ... M. Kolodziej (Redaktion)