Heimspiel der medlz

Mittwoch, 12. September 2018

Foto: PR/Robert Jentzsch

Hoyerswerda. Die medlz sind eine der erfolgreichsten weiblichen A-cappella-Bands in Europa. Die vier Dresdnerinnen wissen durch Charme, einen sexy Esprit und eine ausgesprochene Musikalität zu überzeugen.

Als Frauen-A-cappella-Band erfüllen sie ein Alleinstellungsmerkmal in der europäischen Vokalszene. Am Sonnabend sind die medlz mit ihrem brandneuen Programm „Heimspiel – medlz singen deutsch“ im Bürgerzentrum in Hoyerswerda zu Gast.

Konzertbeginn ist um 20 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf sowie an der Abendkasse. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben