Happy Birthday, Neustadt!

Donnerstag, 15. Juni 2017

Foto: Mirko Kolodziej

Mit diesem Haus kann Hoyerswerdas Neustadt am heutigen Donnerstag seinen 60. Geburtstag feiern. Unter dem Block Otto-Damerau-Straße 2 bis 10 liegt seit dem 15. Juni 1957 die Grundstein-Schatulle für die Neustadt.

In der benachbarten Konrad-Zuse-Straße wurde zwar schon seit Anfang Mai gebaut, aber großer Bahnhof mit Minister, Festansprache und drei Hammerschlägen auf Beton war heute vor 60 Jahren. Das Haus steht daher auch unter Denkmalschutz.

Das Hoyerswerdaer Tageblatt hat für seine heutige Ausgabe mit dem Brigadier jener Bauarbeiter gesprochen, die damals den symbolträchtigen Betonblock montierten. Josef Wiwczaryk ist heute 90 und sagt, der 15. Juni 1957 sei der Höhepunkt seines Arbeitslebens gewesen - obwohl er danach noch lange Jahre in verschiedenen Tätigkeiten gewirkt hat. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben