Handwerk präsentiert sich

Mittwoch, 06. Juni 2018

Foto: Hagen Linke

Hoyerswerda. Im Metallbaubetrieb von Martin und Ernst-Heinrich Scholz (beide rechts) in Wittichenau hat Elia Unger (Zweiter von links) als Gesellenstück einen Barhocker angefertigt. Nicht nur Kreishandwerksmeister Frank Scholze (links) ist beeindruckt. Unter anderem der Barhocker ist jetzt im Schaufenster des leer stehenden Geschäftes Friedrichsstraße 5 in der Altstadt zu sehen.

Dort präsentiert sich bis September die Kreishandwerkerschaft Bautzen. Unter anderem gibt es auch Beratung für junge Leute, die sich vorstellen können, einen Handwerksberuf zu ergreifen. Am 12. Juni von 9 bis 15 Uhr geht es zum Beispiel um die Elektro- und Elektronikbranche, am 25. Juni von 14 bis 17 Uhr um verschiedene andere Handwerkszweige. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben