Gut geputzt

Samstag, 23. September 2017

Foto: Silke Richter

Um gesunde Milchzähne drehte sich jetzt der "Tag der Zahngesundheit" auf der Hoyerswerdaer Kinder- und Jugendfarm. Im Stationsbetrieb erfuhren mehr als 240 Kinder spielerisch etwas über die richtige Zahnpflege und zahnfreundliche Lebensmittel.

Farmmitarbeiterin Andrea Klotz präsentierte das Modell eines menschlichen Gebisses. Collin probiert sich hier im korrekten Zähne putzen. Denn auch das will gelernt sein. Lilly hatte ihren Spaß mit den überdimensionalen Zähnen.

Zahnärztin Ute Lorenz, gleichzeitig Vorsitzende der Landesarbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege, hatte im Rückblick auf die vergangenen zwei Jahre gute Neuigkeiten: „Allgemein ist der Zustand der Zähne bei Kindern besser geworden." (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben