Gurkenernte läuft

Freitag, 22. Februar 2019

Foto: Joachim Rehle

Boxberg. Die wärmenden Sonnenstrahlen der vergangenen Tage machten es möglich, dass bereits die ersten der Gurken des Jahres 2019 aus der Gewächshausanlage vom GBT-Team in Boxberg geerntet werden konnte. Etwa 500 bis 1.000 Stück brachte der erste Ernte-Tag.

Angelika gehört zu den acht Helfern, die sich um die Pflanzen in dem 1,2 Hektar großen Gewächshaus kümmern. Dabei ist das Anbinden an die Kletterhilfen besonders wichtig, denn täglich wachsen die Pflanzen ein paar Zentimeter in die Höhe.

Am Montag beginnt der Hofverkauf in der Zeit von 11 bis 16 Uhr. In dem restlichen 0,8 Hektar Glashaus wurden in der vergangenen Woche 5.000 Tomaten-, 6.000 Paprika- und 200 Peperonipflanzen gesetzt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben