Geteiltes Gartenglück

Mittwoch, 27. Juli 2016

Foto: Katrin Demczenko

Christina und Klaus Schroeder sowie Edith Wagner (Mitte) nutzen seit Jahrzehnten gemeinsam eine Kleingartenparzelle in der Sparte "Sonnenblick" in Hoyerswerdas Altstadt.

1972 übernahm dort das Ehepaar Wagner von einem Vorbesitzer eine mit rund 400 Quadratmetern vergleichsweise sehr große Parzelle und teilte sie auf Nachfrage mit den Schroeders - Gartenland war begehrt.

Vorrangig aus Altmaterial errichteten die Familien eine Doppellaube. Jede Familie bewirtschaftet separat einen Teil der Gartenfläche und kultiviert dort ihre Lieblingspflanzen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben